Zögern Sie nicht, unsere unverbindliche Beratung in Anspruch zu nehmen:

Unter der Telefonnummer 089-24 26 88 01 steht Ihnen Herr Akgün, Dipl.-Ing. TUM gerne zur Verfügung.

Oder besuchen Sie uns in München im ELECTRONCENTRUM.

 

Unsere Leistungen im Überblick

Als Ingenieurbüro haben wir uns auf Lösungen konzentriert, die mit der Natur in Einklang und dadurch auch kostengünstiger sind, sei es in der Anschaffung oder im laufenden Betrieb.

Eine große Anzahl unserer Lösungen sind erst seit einigen Jahren auf dem Markt oder waren bisher nicht in Deutschland erhältlich, weshalb wir froh sind, Ihnen zahlreiche Vortrags-Ausschnitte und Expertenbefragung und andere Medien näher bringen zu dürfen.

Wir erstellen Ihnen gerne auch Machbarkeitsstudien und Angebote für Klein- und auch Großprojekte im Energie-, Wärme-, Boden- und Wasseraufbereitungs-Sektor und leiten auf Wunsch das Gesamtprojekt für Sie.

Wir heißen Sie willkommen sich auf unseren informativen Seiten sich ein Bild zu machen oder Sie sagen uns gleich was Ihre Wünsche beziehungsweise Anforderungen sind. Ganz bestimmt finden wir auch für Sie die passenden Lösungen, die in den folgenden Bereichen anzusiedeln sind:

Strom- und Energie-Optimierungen, unser Lieblingsbereich

  1. Strom- und Ertrags-Effizienz-Steigerung von ganzen Gebäuden und anderen Komplexen

  2. Strom- und Heizverbrauchs-Senkung bei gleichzeitiger
    Elektro-Smog (E-Smog) Harmonisierung

  3. Alternative Energie-Produktion durch Wind, Sonne und Wasser
    inkl. Ertrags-Maximierung bis zu 30%

  4. Industrielle Mikro- und Makro-Prozess-Optimierung

  5. Arbeitsplatzoptimierung und Leistungssteigerung

  6. Alternative, kostengünstige Heizmöglichkeiten

Leistungen des Ingenieurbüros im weiten Feld Wasser

  1. Dekontaminierung & Sanierung von Gewässern & Böden

  2. Brunnen- und Zisternen-Sanierung

  3. ökonomisch-ökologische Landwirtschaft & Bewässerung

  4. Behandlung von Abwasser & Prozesswasser

  5. Abwasser-Reduktion durch Wasser-Recycling z.B. in Krankenhäusern, Schiffen & Industrieobjekten

  6. Entlastung von Abwasserwerken nach heftigen Regenfällen durch selbstregelnde Abwasser-Bremsen in Kanalisationen

  7. Trinkwasseraufbereitung im kleinen wie auch im großen Stil, auch für Industrie (durch ionisiertes, saures, keimabtötendes Wasser)

  8. Alternativen zu Chlor, u.a. für Schwimmbäder, Krankenhäuser und Industrie und Gebäuden

  9. Trinkwasser-Generierung, auch aus der Luftfeuchtigkeit

  10. Kosteneffiziente Mauerentfeuchtung